Patienten halten Ausweitung der Sprechstunden nicht für zielführend

Patienten halten Ausweitung der Sprechstunden nicht für zielführend

Laut einer Umfrage der Hannoverschen Allgemeine (HAZ) vom 17.11.2018 finden die Patienten die Ausweitung der Sprechstundenzeiten – wie im TSVG angedacht – nicht als zielführend, um  schneller Termine zu bekommen.

Quelle: HAZ vom 17.11.18
Sebastian Bork

Schreibe einen Kommentar