Liebe Kolleginnen und Kollegen,

neben der Kritik am TSVG und dem SPAHN´schen Politik Kurs wird es zunehmend wichtiger, auch die Patienten über den gesundheitspolitischen Kurs stärker zu informieren, denn nach dem TSVG ist vor der elektronischen Patientenakte, vor der Gefahr weiterer Ausweitung der Kontrollzwänge, die durch die Anbindung an die Telematik-Infrastruktur zur reell wird.

Anbei finden Sie Informationsmaterial und Unterschriftenlisten zum download. Diese können Sie in Ihren Wartezimmern den Patienten zur Verfügung stellen, welche sich dann mit Ihrer Unterschrift gegen den derzeitigen politischen Kurs: weg von der individualisierten Medizin mit Betonung des besonders gewachsenen Arzt-Patienten-Verhältnisses hin zu einer Staatsmedizin mit Kontrolle und Daten-Sammelwut.


Hier die downloads:

Einladung des Bundesgesundheitsministers zur Veranstaltung am 6.März in Hannover

Es ist 5 nach 12: Aufruf zum TSVG-Protest

Infoflyer: Wartezimmer-neutral als pdf

Infoflyer: Wartezimmer-neutral als docx

Infoflyer: Wartezimmer-neutral als docx für den Bereich Oldenburg

Infoflyer: Patienteninfo zum TSVG

Infoflyer: Wartezimmer-Text

Infoflyer: SPAHN ist auf dem Holzweg

Unterschriften-gegen-TSVG

Positionspapier Urologe Arp Blum zum  TSVG

Berufsverband Niedergelassener Fachärztlich Tätiger Internisten e.V. Offener Brief an SPAHN


DANKE für Ihr Engagement und Interesse!